Der Schnelltest zum Osterbrunch: Anekdote zum Coronatest Gesunder

„Da du dich mit so vielen Freunden triffst, wäre mir wichtig, dass du vorher einen Schnelltest machst.“ Im Gespräch darüber wurde ihr bewusst, dass der Test prinzipiell ja auch positiv ausfallen könnte. „Das geht nicht, ich habe am Freitag meine Kernspintomographie, der nächste Termin wäre erst im Herbst.“, stellte sie erschrocken fest.

Weiterlesen "Der Schnelltest zum Osterbrunch: Anekdote zum Coronatest Gesunder"

Direkt Betroffenen Hilfen anbieten

Die Folgen der Coronamaßnahmen trifft jeden individuell. Wenn wir die Menschen aus ihrer Isolation holen, indem wir ihnen Unterstützung und Hilfen anbieten, können sie aus ihrer Isolation holen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Dann können wir von ihnen Informationen bekommen und wir können ihnen Informationen geben. Gemeinsam können wir dann überlegen, was zu tun ist.

Weiterlesen "Direkt Betroffenen Hilfen anbieten"

Eigenes Infektionsschutzkonzept entwickeln

Wir sollten statt darauf zu beharren, dass Sars-Cov2 verhältnismäßig ungefährlich ist, ein Konzept entwickeln, welches zeigt, wie ein besserer Infektionsschutz denn auszusehen habe. Ein Konzept, welches auch dann funktioniert, wenn wir es mit einem wirklich gefährlichen Virus zu tun haben z.B. mit einer Letalität von 50% wie bei Ebola. Ein Konzept, welches auch dann ohne Demokratieabbau, ohne Einschränkung der Bürgerrechte und ohne zerstörerische Lockdowns auskommt.

Weiterlesen "Eigenes Infektionsschutzkonzept entwickeln"

PCR-Test Rechner

Mit dem PCR-Test werden die Menschen auf Covid-19-Infektion überprüft. Er ist Grundlage der Statistiken und Basis der Maßnahmen. Durch die geringe Spezifität von nur 97% werden, besonders wenn nur wenige infiziert sind, viele falsch positiv diagnostiziert. Hier eine Beschreibung des Phänomens und ein PCR-Test-Rechner.

Weiterlesen "PCR-Test Rechner"

COVID-19 und der Gang ins freiwillige Gefängnis

„Flatten-the-Curve“, „Schützt die Risikogruppen“ – und vor allem: kein Kontakt! Es ist der der 22. März 2020. Bundeskanzlerin Angela verkündet es, erklärt neue Regeln und appelliert an die Verantwortung der Bürger. Die Bevölkerung begibt sich selbst freiwillig in ein Gefängnis – und merkt erst allmählich, dass sie damit von der Verfassung garantierte Freiheitsrechte abgibt. Diese Freiheitsrechte sollte die Bevölkerung einfordern und sich aktiv am demokratischen Prozess beteiligen.

Weiterlesen "COVID-19 und der Gang ins freiwillige Gefängnis"